Gelungene Symbolik

Mehr als eine Million Besucher in nur zehn Monaten: Die Anziehungskraft des National Museum of African American History and Culture (NMAAHC) in der US-Hauptstadt ist offenbar immens – auf Amerikaner gleich welcher Hautfarbe. Für die Geschichte und Kultur der Afroamerikaner bietet es eine passende Architektur.

Simone Hübener Architekturjournalistin

Bauherrschaft
Smithsonian Institution
Architektur
Freelon Adjaye Bond, Charlotte/New York; SmithGroup, Washington, D. C.
Tragkonstruktion
Guy Nordeson and Associates, New York; Robert Silman Associates, New York
Artikel kaufen

Mit dem Kauf dieses Artikels erwerben Sie sich unbeschränkten Zugang zum kompletten Text und allfälligen Dokumenten.

Diesen Artikel direkt kaufen
Online Abo Kaufen
Studium / Recherche 1 Monat
6 Monate
1 Jahr

Verwandte Beiträge

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv