Work­shop «Re­Think Day­Light» - jetzt an­mel­den!

Bildet Tageslicht für Sie ein wichtiges Puzzleteil in der Beleuchtungsplanung von Innenräumen? Dann ist dieser Workshop am 22. Oktober im Velux-Atelier in Aarburg, speziell konzipiert für Architektinnen und Architekten, genau das Richtige für Sie und Ihr Team.

Publikationsdatum
31-08-2020

In einem theoretischen Input wird Frau Janine Stampfli die technischen Grundlagen und den aktuellen Stand der Forschung zum Thema Tageslicht auf dem Gebiet der Gebäudetechnik erläutern.

Wie wirkt sich Tageslicht auf die Produktivität am Arbeitsplatz und in Schulen aus? Wie wirkt es auf den Heilungsprozess von Patienten im Spital? Welche nichtvisuellen Auswirkungen hat Tageslicht auf den Menschen?

Diesen Fragen geht Dr. Oliver Stefani, Tageslichtforscher am Zentrum für Chronobiologie der Universitären Psychiatrischen Kliniken der Universität Basel, in einem zweiten Inputreferat nach.

Im praktischen Teil können eigene Projekte und Ideen auf Lichtstimmungen überprüft und dokumentiert werden: Analog anhand von Arbeitsmodellen, die unter einem Heliodon und Tageslichtdom auf direktes und diffuses Tageslicht getestet werden können, oder digital, indem CAD-Modelle mit Hilfe des VELUX Daylight Visualizers auf das Tageslicht geprüft und mit den anwesenden Experten diskutiert und eingeordnet werden.

www.rethinkdaylight.ch


Veranstaltungsflyer zum Download

 

Teilnahme/Anmeldung
Die Teilnahme kostenlos. Die Teilnehmerzahl für den Anlass ist begrenzt. Interessentinnen und Interessenten melden sich bitte bis zum 15. Oktober 2020 an via: rethinkdaylight [at] velux.ch

Verwandte Beiträge