Gewin­nen Sie Tic­ke­ts für die steel­week!

Der steelday wird zur steelweek+: Das neue, hybride Format findet vom 4. bis 7. Oktober 2021 statt. Vier Online-Sessionen werden von Montag bis Donnerstag jeweils zur Mittagszeit live aus einem Studio gestreamt. Fachleute unterschiedlicher Disziplinen erörtern und diskutieren dabei jeweils ein aktuelles Thema aus dem Stahl- und Metallbau. Nehmen Sie an unserer Verlosung teil und gewinnen Sie mit ein bisschen Glück eines von drei Tickets.

Data di pubblicazione
13-09-2021

In kompakten Präsentationen stellen die Referentinnen und Referenten ihre Schwerpunkte vor, in der anschliessenden Diskussionsrunde beantworten sie Fragen aus dem Publikum und vertiefen das Thema gemeinsam. Mit dabei: Andreas Taras, Professor für Stahl- und Verbundbau, IBK ETH Zürich («Wozu Stahlbrücken? Erhaltung der Historie, Bau der Gegenwart, Planung der Zukunft»), Daniel Meyer, Dipl. Bauing. ETH SIA SWB, Büropartner, Dozent ZHAW, Vizepräsident SIA («Vom Grossen ins Kleine denken – Materialwahl in der Tragwerks- und Fassadenplanung»), Karl Martin, Geschäftsführer sumam (sustainable material mining – Chancen und Herausforderungen im Alltag der Wiederverwendung) oder Dimitrios Lignos, dipl. Ing. SIA, Professor of Steel and Composite Construction, RESSLab, EPF Lausanne (Systèmes structurels en acier pour la résilience sismique), u.v.m. (Zum Programm)

Als besondere Überraschung erwartet die Teilnehmenden ein Special Guest von internationalem Renommee. Als Gastgeberin führt Architektin und TEC21-Chefredaktorin Judit Solt durch die Woche. Der Anlass wird simultan übersetzt (D/F).

Zum Abschluss der steelweek+ ist am Donnerstagabend die Verleihung des Prix Acier als physischer Event im Kursaal in Bern geplant. Um den Besuchenden grösstmögliche Sicherheit zu bieten, wird der Anlass als «3G-Veranstaltung» durchgeführt. Für den Einlass wird also ein offizielles Covid-Zertifikat des Bundesamts für Gesundheit (BAG) verlangt.

Ab sofort und laufend ergänzt stehen auf steelweek.ch interessante Inhalte bereit: Partner präsentieren dort Produkte, Projekte und Neuheiten sowie interessante Fachbeiträge aus ihren Spezialgebieten.

Mitmachen und gewinnen:


Wir verlosen 3 Tickets für die Online-Sessions. Schicken Sie ein Mail mit dem Betreff «steelweek» an verlosung [at] espazium.chEinsendeschluss ist Dienstag, 21. September 2021. Viel Glück!


Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen. Mitarbeitende von espazium – Der Verlag für Baukultur und ihre Angehörigen sind vom Wettbewerb ausgeschlossen. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preise können nicht bar ausbezahlt oder umgetauscht werden. Die Gewinnerinnen oder Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Espazium verwendet die im Rahmen einer Gewinnspielteilnahme erhobenen persönlichen Daten für Marketingzwecke zum Newsletter-Versand. Eine Abmeldung kann jederzeit über den entsprechenden Unsubscribe-Button erfolgen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausschliesslich im Rahmen der Durchführung des Wettbewerbs und zur Abwicklung der Preisübergabe durch den Gewinnspielpartner/Sponsor. Im Übrigen gilt die Datenschutzerklärung.

Articoli correlati