Auf­ge­frisch­te Ein­drü­cke von der Tamina­b­rü­cke

Wie die längste Bogenbrücke der Schweiz entsteht

Publikationsdatum
29-03-2016
Revision
22-06-2017
Thomas Ekwall
MSc. EPFL Bau-Ing., MAS ETHZ Arch., Korrespondent TEC21

Schnee und Wind sind auf der exponierten Baustelle, am Eingang zum Taminatal oberhalb Bad Ragaz, gang und gäbe. Die Bauarbeiter schalen, armieren und spannen 200 m über dem Talboden vor, um die Rohbauarbeiten planmässig in Herbst abzuschliessen. Demnächst berichtet TEC21 ausführlicher über die längste Bogenbrücke der Schweiz. Die Bogenbrücke wird von beiden Talseiten aus erstellt.

Verwandte Beiträge