Neuers­chei­nung: «SIA-Ver­träge für Ar­chi­tek­ten und In­ge­nieure»

Das Buch enthält Kommentare zu den Allgemeinen Vertragsbedingungen der SIA-Leistungs- und Honorarordnungen (LHO) sowie Erläuterungen zu den Vertragsformularen: Wer Verträge mit Architektinnen, Ingenieuren, Gebäudetechnikerinnen und Geologen abschliesst, bezieht dazu oft die LHO des SIA ein – namentlich die SIA-Ordnung 102 (Architekten), 103 (Bauingenieure), 105 (Landschaftsarchitekten), 106 (Geologen) und die SIA-Ordnung 108 (Gebäudetechnik).

In allen LHO ist der Artikel 1 zu den Allgemeinen Vertragsbedingungen gleich formuliert. Diese werden im Buch erläutert. Zudem sind Anwendungsanleitungen zu den SIA-Vertragsformularen (SIA 1001/1 Planer-/Bauleitungsvertrag; SIA 1001/2 Gesellschaftsvertrag für Planergemeinschaft; SIA 1001/3 Subvertrag für Planer- und/oder Bauleitungsleistungen; SIA 1001/11 Zusatzvereinbarung BIM) enthalten. Auch die Geschichte der LHO wird angesprochen.

Das Buch ist in Zusammenarbeit mit dem SIA und der Schweizerischen Vereinigung Beratender Ingenieurunternehmungen usic entstanden und im Stämpfli Verlag erschienen.

Angaben zur Publikation

 

Mario Marti, Daniel Gebhardt, Thomas Siegenthaler: SIA-Verträge für Architekten und Ingenieure. Kommentar zu den Allgemeinen Vertragsbedingungen (Art. 1 LHO) und Erläuterungen zu den Vertragsformularen.

Stämpfli Verlag, Bern 2021. 378 S., ca. 150 farbige Abbildungen, 21.5 × 15.5 cm, ISBN 978-3-7272-1979-5, 148.- Fr.

 

Bücher bestellen unter order [at] staempfli.com. Für Porto und Verpackung werden Fr. 8.50 in Rechnung gestellt.

Étiquettes

Sur ce sujet