Steue­rungs­aus­schuss LHO ge­star­tet

Publikationsdatum
22-07-2020

Der neue SIA-Steuerungsausschuss LHO-Revision begleitet die Revision der Ordnungen für Leistungen und Honorare (LHO) SIA 102 bis 108 sowie der SIA-Normen 111 und 112.

Im Juni 2020 fand die erste Info­veranstaltung des Steuerungsausschusses statt. Mit der LHO-Revi­sion 2020 verfolgt der SIA folgende Ziele: Gewährleistung von Nachhaltigkeit in der Praxis, Förderung der digitalen Transformation und des Grundsatzes «Qualität vor Preis» zu­gunsten der Baukultur. An der ­ersten Sitzung des Steuerungsausschusses dankte SIA-Geschäftsführer Christoph Starck den Mitwirkenden, die in den Bereichen der Planung, Auftraggebung sowie den öffentlichen und privaten Verbänden tätig sind. Aufgrund dieser breiten Abstützung wird der Ausschuss mit der LHO-Revision 2020 die SIA-Ordnungen und -Verträge zwischen den Disziplinen, Regionen und Vertragsparteien harmonisieren können.

Der nächste Bericht wird nach der zweiten Sitzung des SIA-­Steuerungsausschusses LHO-­Re­vi­sion im Juli 2020 erfolgen.

Tags