Der Rea­li­tät ei­nen Klick nä­her

Editorial TEC21 13/2024

Publikationsdatum
19-06-2024

Dieses Heft zu dynamischen Gebäudesimulationen hat eine – so finde ich zumindest – erwähnenswerte Entstehungsgeschichte. Schon lange beabsichtigt, entstand es nicht etwa, weil Simulationen mein Fachgebiet sind, sondern weil sie Energieeffizienz fördern und ihre Einsatzmöglichkeiten äusserst vielfältig sind. Als das Vorhaben dann konkret wurde, fiel ich jedoch in eine Schockstarre. Aufgrund meines nur ansatzweise vorhandenen Fachwissens wusste ich zunächst gar nicht so recht, wo ich beginnen sollte. Doch ich hatte Glück: Nur schon zwei kurze Gespräche mit Fachleuten öffneten mir Tür und Tor in eine Welt voller Expertise. Das hat meines Erachtens folgende Gründe: Erstens ist die betreffende Szene hierzulande immer noch überschaubar und ich traf ohne Umwege auf kompetente Spezialisten. Zweitens sind diese untereinander bestens vernetzt und pflegen einen ungemein förderlichen Umgang; ich lernte Planer kennen, die die fachlichen Leistungen von Kollegen würdigten und mich bei meiner Recherche auf deren Projekte aufmerksam machten. Als sich so meine anfängliche Starre zu lösen begann, bekam ich wahre Freude an einem Thema, das mich bislang einfach nur interessierte, und war zunehmend fasziniert vom Potenzial, das in dynamischen Gebäudesimulationen steckt. Lassen Sie mich diese Freude und Faszination mit Ihnen teilen!

Publikation bestellen