Joris Van Wezemael wird neuer Geschäftsführer des SIA

Joris Van Wezemael wird neuer Geschäftsführer des Schweizerischen Ingenieur- und Architektenvereins (SIA). Der Vorstand wählte ihn an seiner Sitzung vom 5. Dezember 2017. Van Wezemael ist promovierter Wirtschaftsgeograf der Universität Zürich und habilitierter Architektursoziologe der ETH Zürich. Nach einem Forschungsaufenthalt im Grossbritannien leitete er das ETH-Wohnforum und wirkte als Professor für Siedlungsgeografie und Raumentwicklung an der Universität Freiburg. Derzeit leitet er eine Immobilien-Anlagestiftung in der Pensimo-Gruppe und lehrt als Privatdozent an der ETH Zürich. Joris Van Wezemael folgt auf Hans-Georg Bächtold, der den SIA seit 2009 führte und am 30. Juni 2018 pensioniert werden wird. 

 

Verwandte Beiträge

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv