Va­kanz im Stif­tungs­rat der PTV

Publikationsdatum
10-11-2016
Revision
10-11-2016

Beim Stiftungsrat der Pensionskasse der technischen Verbände SIA STV BSA FSAI USIC (PTV) ist für den Einsitz im Stiftungsrat ab Frühjahr 2017 die Position eines SIA-Arbeitgebervertreters vakant. Mit Blick auf den fachlichen und regionalen Proporz strebt der Stiftungsrat an, die Position mit einer Person des Fachgebiets Gebäudetechnik aus der Region Zentral- oder Nordostschweiz oder Zürich zu besetzen. Das neue Stiftungsratsmitglied soll zugleich Einsitz nehmen im Ausschuss Immobilien der PTV.

Für beide Gremien ist mit einem Zeitaufwand von total etwa 15 bis 20 Tagen pro Jahr zu rechnen – für Sitzungen, deren Vorbereitung sowie fachliche Betreuungsaufgaben. Das Mandat wird entschädigt. Interessenten müssen SIA-Einzelmitglied und bei der PTV versichert oder mit dem Personal ihres Betriebs dieser angeschlossen sein. Gute Französischkenntnisse sind von Vorteil.

Interessenten melden sich bitte bei Daniel Röschli in der SIA-Geschäftsstelle, Tel. 044 283 15 57 oder per E-Mail: daniel.roeschli@sia.ch.
Er gibt gern nähere Informationen zur Arbeit im Stiftungsrat und zum Wahlverfahren.

Verwandte Beiträge