Neue Nor­men und Merk­blät­ter

Publikationen

Im SIA Shop sind eine Reihe von ­neuen oder revidierten Normen und Dokumentationen zu Normen er­hältlich.

Date de publication
02-06-2016
Revision
02-06-2016

Schon Ende 2015 ist die Dokumentation D 0244 Anlagen für Trinkwarmwasser in Gebäuden erschienen, die Erläuterungen zu den teilweise komplexen Sachverhalten der Normen SIA 385/1 und SIA 385/2 gibt. Zudem wird auf besonders wichtige oder kritische Aspekte der Sanitärplanung hingewiesen.

Ebenfalls ein gebäudetechnisches, energierelevantes Thema behandelt das Merkblatt SIA 2024: 2015 Raumnutzungsdaten für die Energie- und Gebäudetechnik. Ziel ist die Vereinheitlichung von Annahmen über die Raumnutzung, insbesondere über die Personenbelegung und die Nutzung von Geräten. Sie finden bei den Berechnungen und Nachweisen nach den Normen der Energie und Gebäudetechnik Verwendung, wenn keine genaueren Angaben vorliegen. 

Die neue Norm SIA 411:2016 Modulare Darstellung der Gebäudetechnik ergänzt die Empfehlung SIA 410 Kennzeichnung von Installationen in Gebäuden – Sinnbilder für die Haustechnik aus dem Jahr 1978. Die Klassierungsmethodik der SIA 411 kann von allen am Bau Beteiligten angewendet werden. Besonders geeignet ist die Methodik für Variantenstudien, z. B. in Form von Nutzwertanalysen, oder Analysen von bestehender Gebäudetechnik-Infrastruktur.

Gänzlich neu ist das Merkblatt SIA 2052:2016 Ultra-Hochleistungs-Faserbeton (UHFB) – Baustoffe, Bemessung und Ausführung. Es regelt den Entwurf, die Bemessung und Ausführung von Tragwerken unter Verwendung von Ultra-Hochleistungs-Faserbeton. Dabei werden auch Fragen der Instandsetzung oder Verstärkung bestehender Stahlbetontragwerke durch Ergänzungen mit UHFB behandelt.

Tags

Sur ce sujet