espa­zi­um.ch in neu­em Ge­wand

Das Onlineportal von espazium – Der Verlag für Baukulturpräsentiert sich in einem neuen Design und mit einem neuen Konzept. Für Inhaber eines digitalen Abos wird der Zugang zu den aktuellen Ausgaben der Fachzeitschriften vereinfacht.

Publikationsdatum
28-02-2019

In einem ersten Schritt konzentrieren wir uns auf die Überarbeitung des redaktionellen Teils und auf das neue Erscheinungsbild – angelehnt an das Design der Wettbewerbsseite competitions.espazium.ch.

Künftig ergänzen sich espazium.ch und die Fachzeitschriften noch besser: Im gedruckten Heft wird in bewährter Form über Themen rund um die Baukultur berichtet; die Website ergänzt diese Inhalte durch aktuelle Meldungen aus den verschiedenen Fachbereichen, durch Beiträge aus Forschung und Bildung, durch Wettbewerbe und Besprechungen von Büchern oder Ausstellungen. Zudem werden wir drei- bis viermal jährlich in einer digitalen Reihe vertieft über ein Thema berichten.

Mit dem Redesign erhalten Inhaber eines digitalen Abos – und somit auch den SIA-Mitgliedern – einen einfacheren Zugang zu den aktuellen Heftinhalten: Zu jeder neuen Ausgabe von TEC21, TRACES und Archi erhalten die Abonnentinnen und Abonnenten eine E-Mail mit Link zum E-Paper oder PDF – der Registrierungs- und Loginprozess entfällt. Sie sind SIA-Mitglied und haben Ihre Mailadresse noch nicht hinterlegt? Dann wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer SIA-Mitgliedernummer an web@espazium.ch.

Bis Herbst bauen wir die Seite weiter aus – es folgen weitere Rubriken und neue Service- und Aboangebote. Nun wünschen wir Ihnen gutes Navigieren und eine interessante Lektüre!