Wett­be­werb zwei­te Hin­ter­rhein­brü­cke

TEC21 2015 48

CHF 10.00
Print Date
27-11-2015

Um den Zugverkehr auf der Albula- und der Berninalinie flüssiger gestalten zu können, benötigt die Rhätische Bahn in Reichenau GR eine zweite Eisenbahnbrücke über den Hinterrhein. Weil die Projektierung in der historisch bedeutenden Umgebung eine anspruchsvolle Planungsarbeit ist, führte die RhB einen Projektwettbewerb im Sinn des SIA durch – den ersten in ihrer Geschichte.

Im Themenschwerpunkt:

  • Brücken am vereinigten Fluss – Clementine Hegner-van Rooden
  • «Ein Anstoss von aussen» – Clementine Hegner-van Rooden
  • Brückenduett – Clementine Hegner-van Rooden