Mehr Luft nach oben auf der Sim­plon­stre­cke

TEC21 2016 41

CHF 10.00
Print Date
07-10-2016

In einem überfüllten Zug wird sich kaum ein angenehmes Reisegefühl einstellen. Es braucht mehr Raum, um das Reisen erträglicher zu machen. Mehr Raum bekommen zumindest schon einmal die Züge selbst auf der Strecke Lausanne–Brig. 130 Infrastrukturprojekte werden realisiert, um ab 2018 auf der Simplonstrecke bis Brig Doppelstockzüge fahren zu lassen. Bei der Profilerweiterung des zweigleisigen Tunnels Saint-Maurice ging es auf der Baustelle recht eng zu – räumlich wie zeitlich. Die neue Stahlkonstruktion der Brücke Massongex hatte zwar nach oben genügend Luft, ihre Widerlager wurden jedoch in einer beengten Baugrube erstellt, während über den Köpfen der Arbeiter der Zugverkehr weiterlief.

Im Themenschwerpunkt:

  • Bleibende Weichen, weichender Fels – Peter Seitz
  • Stahl und Verbund verbinden Ufer – Peter Seitz