Der Dämm­pe­ri­me­ter – ein gol­de­ner Kä­fig?

TEC21 2018 31–32–33

CHF 10.00
Print Date
10-08-2018

Der Gebäudestandard Minergie ist 20 Jahre jung. 1998 haben der Bund und die 26 Kantone diese Marke auf dem Immobilienmarkt eingeführt. Seither hat sich daraus eine unternehmerische und energiepolitische Erfolgsgeschichte entwickelt, unter namhafter Beteiligung der Bauwirtschaft. Der Umwelt tut das gut: Seit 1998 stösst der Gebäudebestand jedes Jahr etwa ein Prozent we­niger Treibhausgase aus. Minergie demons­triert somit, dass eine Branche – aus eigener Überzeugung und mit öffentlichem Druck – einiges für die nach­haltige Entwicklung leisten kann. Dass dies kaum genügt, um die nationalen Klimaziele zu erreichen, weiss man aber auch – denn Energie und Res­sourcen sind kostbar.

Im Themenschwerpunkt:

  • «Lieber freiwillig als mit Zwang» – Tina Cieslik, Paul Knüsel
  • Die steile Lernkurve der Energieeffizienz – Paul Knüsel