BIM: Fik­ti­on, Pio­nie­re und All­tag

TEC21 2019 32–33–34

CHF 10.00
Print Date
23-08-2019

Was für die Mondlandung galt, gilt ebenso auch für die Anwendung digitaler Technologien wie BIM: Pioniergeist ist zentral. Während zahlreiche Planer und ­Unternehmer ihre digitalen Fähigkeiten bereits markt­reif anbieten, üben sich institutionelle ­Auftraggeber teilweise – trotz politischem Willen – noch in Zurückhaltung. Glücklicherweise tun sich aber auch hier Pioniere hervor. Das schafft Zuversicht, dass es ­nicht allzu lang dauern wird, die eidgenössischen Digitalisierungsziele zu verwirklichen.

Im Themenschwerpunkt:

  • Einmal BIM, bitte! – Ulrich Stüssi
    Eine Marktanalyse und Bestandsaufnahme in Sachen BIM.
  • Der erste Schritt ist getan – Ulrich Stüssi
    Die Schweizerischen Bundesbahnen sind auf Zukunftskurs.
  • Verwaltung 4.0 – Ulrich Stüssi
    Ein Beispiel für digitale Transformation aus der Zürcher Verwaltung.