Bau­werk Eu­ro­pas: der Bren­ner-Ba­sis­tun­nel

TEC21 2018 20

CHF 10.00
Print Date
18-05-2018

Es entsteht – das grösste Bauwerk der Alpen, das grösste Bauwerk Europas, die längste unterirdi­sche Eisenbahnverbindung der Welt. Voilà: Es entsteht der Brenner-Basistunnel. Grösser als der Gotthard-Basistunnel dimensioniert, soll er vor allem eines: zukünftig den alpenquerenden ­Güter­verkehr auf der wichtigsten Nord-Süd-Verbin­dung von der Strasse auf die Schiene bringen. Die Voraussetzungen hierfür bringt das mit 8.3 Milliarden Euro veranschlagte Ungetüm mit: 400 Züge pro Tag sollen ihn durchfahren können. Ein Projekt der Spitzenklasse, das von vielen kaum wahrgenommen wird. Denn die beeindruckenden Leistungen der Tunnelbauer finden eben unter der Erde statt.

Im Themenschwerpunkt:

  • Frachtschleuse der Alpen – Peter Seitz
  • Vor dem Vortrieb erst erkunden – Peter Seitz