Back­stein – neu­er Fa­vo­rit der Mi­ni­ma­lis­ten

TEC21 2017 36

CHF 10.00
Print Date
08-09-2017

Wenn sich Innenräume und Gebäudehülle zu einem Gesamtbild fügen, ist das besonders beglückend – die Verwendung von Backstein macht eine solche Kongruenz möglich. Auf der Suche nach ökologisch sinnvollen und handwerklichen Baustoffen hat sich ausserdem eine neue Liebe zum Ziegelstein entwickelt, deren Spur inzwischen auch über die Gegenden Nordeuropas hinausweist, in denen Klinkerbauten traditionell verankert sind. Wie die beiden Beispiele in der kommenden TEC21-Ausgabe zeigen, erhält mit dem erwachten Inter­esse für Backstein auch die Architektursprache des britischen Minimalismus eine neue Facette.

Im Themenschwerpunkt:

  • Kontemplation auf Ansage – Hubertus Adam
  • Grenzenloser Mikrokosmos – Colin Fournier