800 Fens­ter zum Hof

TEC21 2020 26

CHF 10.00
Print Date
04-09-2020

Ende 2019 fertiggestellt und bereits zweimal umgenutzt: Der Vortex auf dem Campus der Uni Lausanne beherbergte im Januar 2020 die Teilnehmenden der Winterjugend­olympiade, im Frühling diente er als Wohnstätte für Spitalpersonal, bis Mitte September ziehen nun Angehörige der Uni und der EPFL ein. Auch in Bezug auf das Raumkonzept ist der 137 m breite, kreis-
förmige Neubau ein bemerkens­wertes Experiment.

Im Themenschwerpunkt:

  • Gewagter Kreis – Marc Frochaux
    Eine Gratwanderung zwischen Exponierung und Wohngemeinschaft.
  • Vom Konzept zur Wirklichkeit – Jacques Perret
    Bautechnische Herausforderungen bei der Umsetzung des architektonischen Leitgedankens