Ein Weg zur Dichte: der Mehr­wer­taus­gleich

TEC21 2018 17

10,00 CHF
Print Date
27-04-2018

Dichter, höher und kompakter: Die Städte, Agglomerationen und Dörfer in der Schweiz müssen dichter werden. Die Siedlungsräume sind nicht länger nach aussen, sondern nun endlich nach innen zu entwickeln. Doch bis ein nationaler Konsens den kommunalen Vollzug erreicht, vergeht manchmal scheinbar unendlich viel Zeit. Demgegenüber bietet sich die Chance, die passende lokale Lösung für eine bauliche Innenentwicklung zu finden. Wie gelingt es dyna­mischen Städten, sich zum Wohl der Be­völkerung weiter­zuentwickeln? Die Antwort: Es braucht kreative Pla­nende und eine Behörde, die räumliche Interessen nicht nur moderieren, sondern aktiv mitge­stalten will.

Im Themenschwerpunkt:

  • Auf Zurückhaltung und Vielfalt bedacht – Stefan Suter, Felix Walter
  • Das Basler Begrünungsmodell – Paul Knüsel
  • Die Bieler Baulandrochade – Paul Knüsel