Ideen in Holz

Ohne Innovationen keine Entwicklung – das gilt auch für die Architektur. Die Veranstaltungsreihe «Architektur und Innovationen» untersucht die Voraussetzungen für die Ent­faltung architektonischer Ideen im Kontext des technischen Fortschritts. Der Bauingenieur und ­Zimmermann Hermann Blumer und der Architekt Mathias Heinz stellen sich die Frage, ob Gutes nur entstehen kann, wenn es radikal neu ist.

Ort: Druckereihalle Ackermannshof, St. Johanns-Vorstadt 19/21, Basel
Weitere Infos: www.architekturdialoge.ch

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv