Die Schweiz 2050

TEC21 Nr. 16 / 2017

Am 21. Mai 2017 entscheidet das Stimmvolk über das revidierte Energiegesetz. Das Ergebnis wird einschneidende Folgen für unseren gebauten Lebensraum haben. Vor zwei Jahren lancierte der SIA das Projekt «Die Schweiz 2050»: Akteure aller seiner Berufsgruppen sollen eine ganzheitliche Entwicklungsstrategie für die Schweiz entwerfen. Bei aller Selbstreflexion darf nicht vergessen gehen, dass die Schweiz ein sehr kleines Land in einer sehr bewegten Welt ist. Sie kann die globalen Entwicklungen zwar nicht aufhalten, aber vielleicht als privilegiertes «Labor» neue Ideen für eine nachhaltigere Welt testen.

Alle bereits publizierten Artikel zum Projekt finden Sie im gleichnamigen E-Dossier.

Ausgabe kaufen

Mit dem Kauf dieser Ausgabe erwerben Sie sich unbeschränkten Zugang zu sämtlichen darin enthaltenen kostenpflichtigen Artikeln und dem PDF des gedruckten Heftes.

Diese Ausgabe kaufen
Online Abo Kaufen
Studium / Recherche 1 Monat
6 Monate
1 Jahr

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv