Stein? Ein Schweizer Baumaterial

In der Schweiz werden in über 70 Werk­steinbrüchen rund 50 Steinsorten abgebaut. In den ­vergangenen Jahren wurden diese Sorten in diversen Oberflächenbearbeitungsweisen für die Materialsammlung erworben und in die Datenbank www.material­archiv.ch aufgenommen. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl dieser Muster – auch im architektonischen Kontext.

Ort: Materialsammlung ETH Zürich
Weitere Infos: www.ethz.ch

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv