Sanarium-System mit fünf Varianten: Klafs

Hella Schindel Architektur, Redaktorin TEC21

Regelmässige Saunagänge sind nicht nur erholsam, sondern auch gesund. Fast alle Klafs-Saunaöfen können mit dem Sanarium-System ausgestattet werden, das Temperatur und Luftfeuchtigkeit in fünf Varianten regelt. Die vorgeschlagenen Kombinationen reichen von einem  mild-tropischen Klima über die klassische Finnensauna zum schonenden Warmluftbad, das bei Erkrankungen wie Rheuma oder Blut­hochdruck besonders wirksam ist. Geniesser können sich bei einem Aromabad entspannen, bei dem sich ätherische Öle aus einem Duftkelch entfalten.

Klafs | 6340 Baar | www.klafs.ch

Verwandte Beiträge

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv