Richner: Waschtische aus Tristan

Danielle Fischer Architektur, Redaktorin TEC21

Die Waschtische der Bademöbelkollektion «ProCasa Tre» bestehen aus Tristan mit einer sichtbaren Dicke von 12 mm. Der mit Corian vergleichbare Werkstoff wird gegossen, ist homogen, fugenlos und hygienisch. Die 6 mm starken Sichtseiten aus Strukturlack ermöglichen es, die Möbel mit einer dünnen weissen ­Linie einzurahmen. Die Frontausführungen können innerhalb des Kunstharzsortiments frei gewählt werden. Die Sichtseiten gibt es auch in den Unifarben aus dem Standardsortiment oder sie können in Holzdekoren oder in Glanzfarben ausgeführt werden. In der Ausführung «Tristan White» sind diverse Breiten zwischen 53 cm und 153 cm erhältlich. Der Waschtisch aus glänzendem Mineralguss wird in den drei Breiten 83 cm, 103 cm und 123 cm hergestellt. Dazu lassen sich passende Hoch-, Halbhoch- sowie Spiegelschränke kombinieren.

CRH Swiss Distribution | 3008 Bern | www.baubedarf-richner-miauton.ch

Verwandte Beiträge

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv