«Mocoba» – das Steckregal

Mal wellenförmig, mal linear, hier mit Klappen oder Türen, da mit Schrägtablaren – in seinen vielen Ausführungen ist das Regalsystem «Mocoba» variabel und frei aus- und umbaubar. Mit kreissegmentförmigen Fachböden lassen sich organisch geformte Regale bilden. Dabei ist das Steck- und Aufbausystem jederzeit anpassungsfähig. In allen Varianten schafft es Ordnung, sei es als Wandregal, Sideboard oder als freistehender Raumteiler.

Die grosse Funktionalität von «Mocoba» kommt optisch als puristische Erscheinung daher. Die steckbaren Teile  in verschiedenen Höhen, Breiten und Tiefen bestehen aus MDF. Sie sind mit beschichteten oder naturbelassenen Kanten und mit beschichteten Oberflächen aus kratzfestem Melamin in diversen RAL-Farben erhältlich. Damit das Regal optimal individualisiert zusammengestellt werden kann, steht dem Planer eine anwenderfreundliche Soft-ware mit 2D- und 3D- Ansichten inklusive Stücklisten und Preisen zur Verfügung.

 

Seleform | 8702 Zollikon | www.seleform.ch

 

Verwandte Beiträge

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv