Minergie: MQS Bau

Weiterbildung

MQS Bau steht für «Minergie-Qualitätssicherung im Bauprozess». Das Qualitätssiegel «MQS Bau geprüft» ermöglicht eine einfache Überprüfung der minergierelevanten Bauteile. Das Zertifikat kann in einem halbtägigen Kurs erlangt werden. Die Fachpersonen, die eine MQS-Bau-Schulung absolviert haben, sind von Minergie für die Umsetzung von MQS Bau zugelassen. Geübt wird an praxisorientierten Fallbeispielen. Das Minergie-Qua­litätssystem stärkt das Vertrauen zwischen Bauherrschaften, Architekten, Planenden und Unternehmern, die an einem Minergie-Projekt beteiligt sind.

Minergie | 4051 Basel | www.minergie.ch

Verwandte Beiträge

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv