Ein Blick aus der Romandie

Auch die aktuelle Ausgabe von TRACÉS widmet sich der 16. Architek­turbiennale Venedig. Unsere Schwesterzeitschrift in der Romandie wirft einen kritischen Blick auf die Veranstaltung.

Judit Solt Fachjournalistin BR, Chefredaktorin TEC21

Bereits vor Ort haben wir in angeregten Diskussionen festgestellt, dass die Mitglieder der TEC21- bzw. der TRACÉS-Redaktion die Biennale aus unterschiedlichen Perspektiven sehen. Wir haben Standpunkte verglichen, Eindrücke getauscht, Argumente abgewogen, zugehört und gestaunt. Nun legen beide Zeitschriften eine Ausgabe zum Thema vor. Deshalb: Lesen Sie auch TRACÉS 14–15/2018 und lernen Sie die spezifische Betrachtungsweise der Romandie kennen!

Stephanie Sonnette denkt nach über eine Biennale, die die Form über den Prozess, das Erbe über den Bruch und das Dauerhafte über das Vergängliche stellt. Diese Haltung veranschaulicht sie anhand der Teilausstellung «Close Encounter» im Hauptpavillon, die auf die Architektur der 1960er- bis 1980er-Jahre fokussiert (vgl. «Objets du désir»). Christophe Catsaros schreibt über eine Schule für Frauen in Indien, bei deren Errichtung sowohl lokales Know-how und ver­na­kuläre Methoden als auch corbusianische Prinzipien zur Anwen­dung kamen (vgl. «Case Design - A School in the Making»). In einem zwei­ten Essay widmet er sich den kollektiven und individuellen Neurosen, die den heutigen Wohnungsbau zu beherrschen scheinen.

Mounir Ayoub kommentiert die Themen im ägyptischen Pavillon und die Abwesenheit der afrikanischen Länder – und kommt zum Schluss: «La biennale è una roba vecchia!» Marc Frochaux schliesslich befragte Momoyo Kaijima und Laurent Stalder von der ETH Zürich zu den 44 Zeichnungen im japanischen Pavillon, die als Medien der Archi­tekturkritik eingesetzt werden, und zur politischen Dimension der Architektur als Mittel der ethno­grafischen Untersuchung (vgl. «Le dessin comme critique de l'espace»).
 

Unsere Beiträge zur 16. Architekturbiennale haben wir in einem digitalen Dossier zusammengefasst. Es enthält Newsmeldungen, Artikel und Videos zu den Länderpavillons und weiteren Themen rund um die Ausstellung.

Verwandte Beiträge

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv