Die Zukunft der Energie

Unter dem Motto «Il futuro dell’energia – forza motrice per la vita» richtet die Sektion Tessin des SIA ihr drittes Studienseminar aus. Zum Thema werden die Geschichte der Tessiner Kraftwerke, ihre Bewirtschaftung und ihre Integration in bewohntes Gebiet sowie die Auswirkungen von erneuerbaren Energiequellen auf Landschaft und gebaute Umwelt. Die Vielseitigkeit des Themas wird von Fachleuten wie dem Historiker Fabrizio Panzera, dem Architekten Jachen Könz sowie den Ingenieuren Roberto Pronini und Fabrice Rognon erörtert. An einem runden Tisch können die behan­delten Aspekte mit den Referenten diskutiert werden.

Ort: LAC – Lugano Arte Cultura
Weitere Infos: espazium.ch/il-futurodellenergia-­forza-motrice-per-la-vita
Veranstaltung in italienischer Sprache

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv