Die Medina von Tunis

Die Medina von Tunis ist wie die Altstadt von Bern UNESCO Weltkulturerbe und eine der am besten erhaltenen Städte der arabischen Welt. Die Medina unterliegt einem kontinuierlichem Transformationsprozess: Während sie in den 1990er-Jahren verstärkt dem Verfall überlassen wurde, erwacht im Moment ein wachsendes Interesse an der heutigen Altstadt von Tunis. Mit einer Vortragsreise durch die Stadt sollen die soziokulturellen und stadthistorischen Entwicklungen sowie zivilgesellschaftliche Initiativen zum Erhalt des (im-)materiellen
Kulturerbes der Medina von Tunis aufgezeigt werden. Referent: Dipl.-Ing. Raoul Cyril Humpert, Doktorand der Stadtsoziologie Universität Stuttgart.

Datum: 21. August 2018, 19 Uhr
Ort: Stadtsaal Kornhausforum Bern 
Weitere Infos: www.architekturforum-bern.ch

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv