Sym­po­si­um «Lu­miè­re du jour»

Publikationsdatum
06-10-2020

Welche Auswirkungen hat natürliches Licht auf die Nutzer eines Gebäudes? Wie trägt die neue europäische Norm EN17037 – die auch von der Schweiz übernommen wurde – zur Gestaltung gesünderer Gebäude bei? Welchen Einfluss hat Licht auf den Entwurfsprozess? Diese und viele weitere Fragen werden am 11. Februar 2021 in Lausanne behandelt. Das Symposium wird von der EPFL, der Schweizerischen Lichtgesellschaft SLG, Velux Schweiz und espazium – Der Verlag für Baukultur organisiert.

Mit Marilyne Andersen, Anna Wirz-Justice, Philippe Rahm, Marco Neri, Cristina Gonzalo Nogués, Wandrille Henrotte, Jan Wienold, Nicolas Roy, Olivier Meile, Bernard Paule, Cedric van der Poel.

Weitere Infos und Anmeldung:
symposiumlumieredujour.ch

Verwandte Beiträge