Swiss­bau 2020

Publikationsdatum
21-11-2019

Die Digitalisierung betrifft uns heute in allen Lebenslagen. Auch die Swissbau wird durch die Digitalisierung gefordert, was wiederum die eigene Transformation und Innovation fördert. Als Leitmesse der Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft mit rund 80 % Fachbesuchern, die genauso von der Digitalisierung des Bauens betroffen sind, ist es für die Swissbau besonders wichtig, eine Vorreiterrolle einzunehmen. So soll dieses Jahr am 2018 neu lancierten Swissbau Innovation Lab das digitale Bauen ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt werden: Themen wie BIM (Building Information Modelling), digitale Lösungen und Bauen der Zukunft stehen im Zentrum, und innovative Ansätze werden präsentiert. Aller Digitalisierung zum Trotz soll die Swissbau auch weiterhin als Plattform für interdisziplinären Dialog und Ver­netzung gelten. Als Treffpunkt der Schweizer Bau- und Immobilienbranche bringt sie alle relevanten Akteure zusammen und fördert den Austausch von Mensch zu Mensch. Alle zwei Jahre ist die Swissbau Inspirationsquelle, Austauschplattform und Innovationsradar für die gesamte Schweizer Planungs-, Bau- und Immobilienbranche.

14. bis 18. Januar 2020
Swissbau, Messeplatz 1, Basel
www.swissbau.ch

Verwandte Beiträge