Ana­lo­ge Ar­chi­tek­tur

Publikationsdatum
24-09-2019

Die Analoge Architektur war die schweizerische Antwort auf die Spätmoderne. Durch die Verfremdung der zum Ort passenden Referenz und den Bezug zur Geschichte entstanden fantastische Neuschöpfungen. Die Vortragsreihe stellt Architekturschaffende vor, die sich nicht linear im Sinn der Analogen Architektur entwickelten, aber von ihr einen wichtigen Impuls erhielten.

15. Oktober: Zum Mythos der Analogen, Lukas Imhof und Caroline Fiechter

22. Oktober: Eine Betrachtungsweise der Analogen Architektur, Joseph Smolenicky

29. Oktober: Architektur ist Erinnerung – assoziatives Fügen als Entwurfsmethode, Prof. Quintus Miller

5. November: Whatever Happened to Analogue Architecture, Prof. Adam Caruso

Kornhausforum Bern, Stadtsaal
Oktober / November 2019
www.architekturforum-bern.ch

Verwandte Beiträge