Das Alphabet des Lebens

Das Alphabet des Lebens ist eine als Lehrpfad konzipierte Ausstellung und ein Forschungsprojekt zum Thema naturinspiriertes Handwerk, Design und Innovation. Ziel sind lebensfreundliche und ökonomisch sinnvolle Gestaltungslösungen. In der Ausstellung wird die Methode des «Biomimicry» vorgestellt, also das Nachahmen der Natur in Handwerk und Design. Konkrete Beispiele von naturinspirierten Projekten haben die Vision eines verantwortungsbewussten und acht­samen Zusammenlebens mit allen Lebe­wesen im ­Fokus.

Infos: www.werkraum.at

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv