CAS Bauen mit Holz

Holzbau ist anders. Er verlangt vorausblickende und umfassende Planung bis ins Detail. Im CAS Bauen mit Holz erreichen Architektinnen und Ingenieure die notwendige Sicherheit im Umgang mit diesem erneuerbaren Roh- und Baustoff. Entlang der Planungs- und Bauprozesse erklärt ein Team aus Architekten, Holzbauingenieuren und Holzbauern die Unterschiede, die das Bauen mit Holz aufweist. Die Dozenten haben sich ausserdem intensiv mit renommierten Objekten wie derJugendherberge Gstaad-Saaneland (Watt d’Or 2015), dem Mehrfamilienhaus Arborea in Köniz oder der Sanitäts- und Rettungszentrale SANO (Prix Lignum 2015) in Bern auseinander gesetzt. 

Datum: 8. März 2018 bis 29. Juni 2018
Ort: Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau, Solothurnstrasse 102, Biel
Weitere Infoswww.ahb.bfh.ch/casbauenmitholz

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv