Besseres Licht aus der Neuen Werkstatt

Das food&lab im CAB-Gebäude der ETH Zürich hat im Sommer 2018 eine komplett neue Möblierung und Beleuchtung erhalten. In Zusammenarbeit mit der Architektin Barbara Fontolliet hat die Neue Werkstatt ein Lichtkonzept mit fünf unterschiedlichen Zonen entwickelt, die jeweils eine eigene Beleuchtung er­halten haben. Mit Leuchten aus der Kol­lektion der Neuen Werkstatt und adaptierten Produkten anderer ­Her­-
steller lassen sich auf diese Weise verschiedene Lichtstimmungen erzielen, die an die jeweiligen Anforderungen angepasst sind.

Neue Werkstatt | 8400 Winterthur | www.neuewerkstatt.ch

Verwandte Beiträge

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv