Bauen mit Seilen und Membranen

Buchbesprechung

Dietlind Jacobs Infrastruktur/Umwelt, Redaktorin TEC21

Die Verwendungsmöglichkeiten von Seilen und Membranen zur Erstellung von Bauwerken im Innen- und Aussenbereich sind vielfältig. Das Besondere bei diesen Konstruktionen ist, dass sie ein kinematisches Verhalten auf­weisen. Unter Krafteinwirkung kommt es zu Verschiebungen und Verdrehungen. Das Buch versammelt das Grundwissen zu verschiedenen Berechnungsansätzen und Methoden. Systematisch und strukturiert vermittelt es Kenntnisse zum heutzutage computergestützten Planungsprozess.

Angaben zur Publikation
Rosmarie Wagner: Bauen mit Seilen und Membranen.
Beuth, Berlin 2016, 528 S., 21 cm × 29.7 cm, gebunden, ISBN 978-3-410-21719-0, Fr. 105.–

Bücher bestellen
Schicken Sie Ihre Bestellung unter Angabe Ihrer Postadresse an ­leser­service@tec21.ch. Für Porto ­und Verpackung werden pauschal Fr. 8.50 in Rechnung gestellt.

Verwandte Beiträge

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv