Auch drinnen lässt sichs spielen

Anna-Lena Walther Layout TEC21

Über einen Indoor-Spielplatz freuen sich Gross und Klein – unabhängig vom Wetter. Grundsätzlich eignet sich jeder Bereich dafür, solange er gut zugänglich sowie gross und hoch genug ist. Ideal sind zum Beispiel Eingangshallen, geräumige Wintergärten, überdachte Terrassen oder Ausstellungsräume. Der Fantasie sind  keine Grenzen gesetzt: Ob Hängebrücke, Kletterseil, Wippe oder Balancierbalken – erlaubt ist, was Spass macht. Im aktuellen Jahreskatalog und auf der Website der Bürli Spiel- und Sportgeräte AG findet man die passenden Geräte aus Holz, Metall und Kunststoff in allen erdenklichen Farben und Formen. Bürli Spiel- und Sportgeräte sind  in Schweizer Werkstätten entwickelt und hergestellt. Sie sind robust, langlebig und erfüllen alle Sicherheitsstandards.

Bürli | 6212 St. Erhard | www.buerliag.com
 

Verwandte Beiträge

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv