animata.ch: Luzern-Horw

Landschafts- und Stadtraum rücken in der Region Luzern immer näher zusammen. Können sich Stadtrand und Naturraum verzahnen, um Modellpotenzial für die Verdichtung in der Schweiz zu bieten? Im Rahmen des Projekts «animata.ch – der Bau des Stadtraumes» diskutieren Benno Agreiter, Giulio Bettini, Philipp Funke, Franco Pajarola und Thomas Stadelmann am 19. April über «Luzern: Modell Stadt am Naturraum?». Begleitend dazu ist die animata.ch-Wanderausstellung des BSA bis zum 5. Mai 2018 zu sehen.

Infos: www.animata.ch

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv