4. «Award für Marketing + Architektur»: Die Gewinner

Am 23. Mai 2014 wurde der 4. «Award für Marketing + Architektur» im KKL Luzern verliehen.

Marko Sauer Architekt, Korrespondent TEC21

Architektur hat eine starke Aussenwirkung. Diese Wirkung wird von Unternehmen oft genutzt, um ihre Identität zu präsentieren. Seit 2008 zeichnet die Baukoma aus Kerzers alle zwei Jahre Bauwerke aus, in denen Architektur und Marketing vorbildlich zusammenspielen. Der Preis wird in acht Kategorien vergeben, zusätzlich wird ein Gesamtsieger erkoren.

In diesem Jahr ging der erste Preis an die Stadtlounge in St.Gallen von Carlos Martinez Architekten AG aus Berneck und die Raiffeisen Schweiz Genossenschaft, St. Gallen als Bauherrin. Die Interpretation eines Stadtraumes als Wohnzimmer überzeugte die zwölfköpfige Jury, welche die Stadtlounge gleichzeitig als Siegerin der Kategorie Standortförderung kürte.

Die weiteren Awards gingen an folgende Projekte:

Büro- und Geschäftshäuser:
Raiffeisenbank Untersiggenthal, Untersiggenthal von Liechti Graf Zumsteg Architekten, Brugg zusammen mit der Raiffeisenbank, Siggenthal-Würenlingen 

Industrie- und Gewerberäumlichkeiten:
Im Viadukt, Zürich, von EM2N Architekten AG, Zürich zusammen mit der Stiftung PWG, Zürich

Läden, Kundencenters, Flagship – Stores, Messebau, Prototypen, Showrooms, temporäre Bauten: Messestand Konform, SuisseEmex’12 von Konform Kreation, Zürich zusammen mit der Konform Produktion, Arbon

Öffentliche Bauten und Anlagen: 
Energiezentrale Forsthaus, Bern von Graber Pulver Architekten AG, Zürich zusammen mit ewb Energie Wasser Bern

Hotels, Restaurants, Bars, Residenzen, Wellnessanlagen:
Tamina Therme, Bad Ragaz von Smolenicky & Partner, Zürich und gasser, derungs, Zürich/Chur zusammen mit der Tamina Therme, Grand Resort Bad Ragaz AG, Bad Ragaz

Sport- und Touristikanlagen:
Sportzentrum Sargans von Blue Architects + Ruprecht Architekten, Zürich zusammen mit dem Hochbauamt des Kantons St. Gallen, St. Gallen

Spezialpreis «Beste Team-Leistung»:
Bahnhofplatz und Bushof Aarau von Vehovar & Jauslin Architektur AG, Zürich zusammen mit Stadt AarauKanton AargauSBBAare Parking AG

Verwandte Beiträge

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv