Dozent/Dozentin Baukosten (Teilzeit)

BAUGEWERBLICHE BERUFSSCHULE ZÜRICH SUCHT

einen Dozenten / eine Dozentin berufliche Weiterbildung

 

Die Baugewerbliche Berufsschule Zürich (BBZ) zählt mit knapp 4‘500 Lernenden und Studierenden in der beruflichen Grund- und Weiterbildung zu den grössten Ausbildungsstätten der Berufsbildung der Schweiz. Seit bald 30 Jahren haben wir rund 600 Bauleiterinnen und Bauleiter erfolgreich auf die Höhere Fachprüfung Bauleitung Hochbau (HFP) vorbereitet.

 

Zur Verstärkung unseres Dozententeams dieses zweijährigen Weiterbildungskurses suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Persönlichkeit, die Freude daran hat, ihre Erfahrungen in Baukostenplanung und Baukostenmanagement als

 

Dozent/Dozentin Baukosten (Teilzeit)

 

mit pädagogischem Flair an motivierte Jungbauleiter weiterzugeben. Idealerweise sind Sie ein engagierter diplomierter Architekt oder Bauleiter HFP mit mehreren Jahren Berufserfahrung als Bauleiter, speziell im Bereich der Baukostenplanung und des Baukostenmanagements. Erfolgreiche Erfahrungen im Dozieren sind von Vorteil.

 

Das Unterrichtspensum beträgt ca. 30 Lektionen im Frühjahressemester sowie 80 Lektionen im Herbstsemester und verteilt sich auf Abendlektionen ab 17:35 Uhr. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach der Mittel- und Berufsschullehrerverordnung (MBVO) des Kantons Zürich.

 

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte per E-Mail an Herrn Karl Spring, Fachbereichsleiter-Stv. HBB/WB (karl.spring@bbzpr.ch), an den Sie auch Ihre Bewerbung richten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

ARCHIV: Die Ausgaben seit 2013

Abonnieren Zum Archiv